bekunden


bekunden
проявлять <­вить>; Absicht декларировать (im)pf.

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "bekunden" в других словарях:

  • Bekunden — * Bekunden, verb. reg. act. im rechtlichen Style, besonders Niederdeutschlandes. 1) Etwas bekunden, eidlich aussagen. 2) Die Zeugen bekunden, eidlich abhören. S. Kunde und Urkunde …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • bekunden — V. (Mittelstufe) geh.: etw. deutlich mitteilen, zum Ausdruck bringen Beispiel: Er hat großes Interesse daran bekundet. Kollokation: jmdm. sein Mitleid bekunden bekunden V. (Aufbaustufe) als Zeuge aussagen Beispiel: Der Zeuge hat unter Eid… …   Extremes Deutsch

  • bekunden — ↑manifestieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • bekunden — ↑ kund …   Das Herkunftswörterbuch

  • bekunden — offenbaren; kundtun * * * be|kun|den [bə kʊndn̩], bekundete, bekundet <tr.; hat: deutlich zum Ausdruck bringen, erkennen lassen: sein Interesse bekunden. Syn.: ↑ ausdrücken, ↑ dokumentieren, ↑ offenbaren, ↑ …   Universal-Lexikon

  • Bekunden — Beteuerung; Bezeugung; Bekundung; Erweisung * * * be|kun|den [bə kʊndn̩], bekundete, bekundet <tr.; hat: deutlich zum Ausdruck bringen, erkennen lassen: sein Interesse bekunden. Syn.: ↑ ausdrücken, ↑ dokumentieren …   Universal-Lexikon

  • bekunden — a) an den Tag legen, ausdrücken, erkennen lassen, zeigen, zum Ausdruck bringen; (geh.): dartun. b) aussagen, bezeugen. sich bekunden sich ausdrücken, deutlich/erkennbar/sichtbar werden, sich zeigen, zum Ausdruck/Vorschein kommen. * * * bekunden:1 …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bekunden — be·kụn·den; bekundete, hat bekundet; [Vt] (jemandem) etwas bekunden geschr; (jemandem gegenüber) meist Gefühle offen zeigen <jemandem sein Mitleid bekunden; reges Interesse an jemandem / etwas bekunden> || hierzu Be·kụn·dung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • bekunden — kunddun …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • bekunden — be|kụn|den (gehoben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • bekunden, sich — sich bekunden V. (Aufbaustufe) geh.: sich erkennen lassen, zum Ausdruck kommen Synonyme: sich ausdrücken, sich zeigen Beispiele: Wie aufrichtig diese Verehrung war, bekundete sich an diesem Abend . Das Zusammengehörigkeitsgefühl bekundet sich in… …   Extremes Deutsch